Ihr findet meine Projekte gut, habt aber selbst keine Möglichkeit diese nachzubauen, dann schaut doch in meinem Shop vorbei. Falls Ihr dort nicht fündig werdet, schreibt mir eine Email.


Dienstag, 5. November 2013

Neuzugang in der Werkstatt - Start International SL7346 Multi Roll Tape Dispenser

Wie wahrscheinlich bei jedem "modernem Holzwerker" gibt es auch bei mir in der Werkstatt jede Menge verschiedener Klebebänder.

Bis jetzt lagen die Rollen lose in einer Schublade, nicht sehr praktisch, wenn man grad mal schnell einen Streifen braucht. 
Problem ist auch, um einen Streifen abzureissen, braucht es zwei Hände, manchmal hält die eine Hand aber schon etwas anderes fest und dann wird es eng.

Schon länger suche ich eine Möglichkeit, mehrere Rollen platzsparend und jederzeit einhändig griffbereit unter zu bringen. Bei Paul Marcel habe ich gesehen, dass er einen Klebebandabroller für mehrere Rollen nutzt.
Ich habe ziemlich lange das deutsche Internet auf dem Kopf gestellt, aber außer einem Modell aus Kunststoff von Scotch zu einem unschönen Preis habe ich nichts, aber auch gar nichts gefunden.

Ein Gutes hat ja die Globalisierung, man kann problemlos und schnell in den Staaten bestellen. Für 28$ habe ich diesen Abroller von Start International für vier 25mm Rollen in den USA bestellt und 1,5 Wochen später war er da.

Das Modell heißt SL7346 Multi Roll Tape Dispenser, ist 133 x 121 x 238 mm groß und bringt ca. 2kg. auf die Waage.













Dafür dass vier Rollen Platz finden, ist der SL 7346 ziemlich kompakt. Das hat aber den Nachteil, wenn eine Rolle getauscht werden soll, müssen alle anderen mit ausgebaut werden.


Der Abroller ist sehr stabil und aus dickem Blech gefertigt, daher auch das hohe Gewicht. Das hat auch den Vorteil, in Kombination mit dem Moosgummi auf der Unterseite, steht er wie festgeschraubt auf der Werkbank.











Mein Modell kann bis zu vier 25mm breite Klebandrollen aufnehmen. Jede sitzt auf einer eigenen unabhängig drehbaren Rolle ...













... und hat ihr eigenes (auswechselbares) Messer. Sind nicht alle Plätze belegt, können die einzelnen Klingen mit einer Abdeckung geschützt werden.












Damit es mit den einzelnen Bänder kein Durcheinander gibt, besitzt jedes Band eine eigene Führung.













Auch die Rollen, Führungen und Messer machen einen sehr stabilen Eindruck.


Aktuell habe ich den Abroller mit einer normalen Rolle Tesa, einer 25mm Rolle feinem Kreppband und einer 50mm Rolle PE Schutzband bestückt.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen