Ihr findet meine Projekte gut, habt aber selbst keine Möglichkeit diese nachzubauen, dann schaut doch in meinem Shop vorbei. Falls Ihr dort nicht fündig werdet, schreibt mir eine Email.


Samstag, 1. März 2014

"Communityprojekt" Teil 5 - Vorstellung der anderen Klapphocker

Zuerst möchte ich mich für die rege Teilnahme an dem "Communityprojekt" bedanken, die Resonanz war wirklich beachtlich.......

............gering.
Genau ein weiterer Holzwerker hat mitgemacht.

Egal es war ein Versuch wert, ich habe jetzt endlich einen Klapphocker und das Zeichnen der Pläne hat mir auch Spaß gemacht.


 Und hier ist er nun, der Klapphocker von Patrick Perl:
























 

Da Patrick ebenfalls einen Blog betreibt und er den Bau ebenfalls dokumentiert hat, könnt Ihr dessen Entstehung hier nachlesen: Community Projekt - Der Klappstuhl

Danke Patrick fürs mitmachen!



Kommentare:

  1. ich bin mir sicher, daß weitere holzwerker diesen stuhl nachgebaut haben. manch einer scheut aber wohl die Öffentlichkeit oder ist mit dem Ergebnis nicht so zufrieden.
    ich hatte anfangs auch überlegt mitzumachen, allerdings war mir schnell klar, daß durch den krummen werkstattboden der hocker meistens nur auf 3 beinen steht (in meiner werkstattt läuft der boden Richtung mitte zu einem bodenablauf hin).
    vielleicht war das ganze dem ein oder anderen auch zu speziell, ich weiss es nicht.
    ich jedenfalls finde es noch immer eine top Idee von dir und auch die Beschreibungen, Zeichnungen, foto´s usw. sind absolut top, besser geht's wohl nicht.
    vielleicht meldet sich ja doch noch der ein oder andere, der den stuhl nachgebaut hat.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Michael.

    Ich finde es schade, dass du so wenig Resonanz zurückbekommen hast. Ich persöhnlich finde die Idee "Communityprojekt" sehr interessant und von dir auch sehr gut umgesetzt.
    Ich könnte mir aber durchaus vorstellen, dass einige doch noch "heimlich" mit gewerkelt haben. Mir geht es ähnlich. Ich werde deinen Hocker auch auf jeden Fall noch bauen (habe z.Z. einen Schreibtischstuhl in der Werkstatt, der viel zu viel Platz wegnimmt). Aber im Moment ist die Zeit dazu leider zu knapp, also lässt der Stuhl noch ein bisschen auf sich warten.
    Also, vielen Dank für dein schönes Projekt.

    Besten Gruß,
    Dieter

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Micha,

    es tut mir leid dass Dein Community-Projekt so wenig Community aktivieren konnte. Ich hätte auch gerne mit gemacht, aber so ein Projekt übersteigt noch - ich betone: noch ;-) - meine Holzwerkerfähigkeiten.
    Ich hoffe Du lässt Dich davon nicht entmutigen solch tolle Ideen weiter zu verfolgen.

    Gruß
    Christoph

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Micha,

    es tut mir leid dass Dein Community-Projekt nur so wenig Community aktivieren konnte. Ich hoffe dies entmutigt Dich nicht weiter so tolle Ideen zu verfolgen.
    Ich hätte gerne mitgemacht, aber dieses Projekt übersteigt noch - ich betone: noch ;-) - meine Holzwerkerfähigkeiten.
    Ich hab schon viel von Deinem Blog gelernt, übe fleissig weiter und kann dann beim hoffentlich nächsten Community-Projekt mitmachen.

    Gruß
    Christoph

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Blog ist wirklich super.

    AntwortenLöschen