Ihr findet meine Projekte gut, habt aber selbst keine Möglichkeit diese nachzubauen, dann schaut doch in meinem Shop vorbei. Falls Ihr dort nicht fündig werdet, schreibt mir eine Email.


Freitag, 24. Oktober 2014

Projektvorstellung: Sockel für eine alte Béranger-Waage

Für eine recht antike Tafelwaage des Typs Béranger war ein Sockel gewünscht. Bzw. stimmt nicht ganz, der Wunsch klang eher nach "Ich brauch ein Abfallbrett, auf das ich die Waage stellen kann!". Nur wie sieht das denn aus???











Daher habe ich kurz überlegt und diese Grundplatte aus einem Reststück Kiefer gebaut. Ein echter Sockel aus einzelnen Leisten, war mir dann doch zu aufwendig.

Da es ein recht einfaches Projekt ist, konnte ich etwas "spielen" und habe nach dem Zuschnitt des sägerauen Brettes dieses mit der HL 850 abgerichtet und gefügt. War auch mal interessant.

















Für nen E-Hobel gar nicht mal so schlecht.














Nachdem Maß nehmen der Tafelwaage, ...














...habe ich die Konturen zentriert auf das Brett übertragen.














Ein Viereck maßgenau ausfräsen ist ja die Domäne der Festool MFS, also kam diese auch zum Einsatz. Das Einstellen geht schnell von der Hand und das anschließende Fräsen ebenso.

Wo drauf man nur achten muss, dass man die Maßzugabe aus Differenz Kopierring zum Fräserdurchmesser entsprechend hinzuaddiert. In meinem Fall 17mm Hülse und 6mm Fräser, ergibt eine Zugabe von 11mm (5,5mm pro Seite).











Multifrässchablone und Werkstück habe ich mit zwei Zwingen von unten auf dem MFT/3 fixiert ...













... und das ganze dann mit der OF 1400 rundum ausgefräst. Die 1400er war jetzt mit dem 6mm Nutfräser nicht sonderlich gefordert, aber das Kopierringeinsetzen geht so einfach.












So schauts aus. Ich habe nur den Bereich ausgefräst, auf der später die Tafelwaage aufliegt. Den Rest in der Mitte habe ich stehen lassen.












Die Tafelwaage sitzt nun passend in dieser Ausfräsung.














Die Unterseite bekam noch einen 2mm Radius und die Oberkante einen mit 6mm und Rand.

Danach habe ich noch kleine Füße eingeleimt und fertig.

















Behandelt habe ich das Ganze mit zwei Schichten Möbel-Hartöl von Natural.














Und so sieht der fertige "Sockel" fertig aus.
 




























Kommentare:

  1. Klein aber sehr fein! Ich freue mich jedes mal, wenn es was neues auf Deiner Seite zu lesen gibt und wenn es noch so klein ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!

      Nächste Woche gibt es ein etwas aufwendigeres Projekt.
      Perfekt zum Nachbauen als Weihnachtsgeschenk.

      Löschen
  2. Sehr cool! Der Sockel gefällt mir extrem gut. Ich hätte ihn vielleicht noch dunkel lasiert (Palisander z. B.), aber das ist dann doch Geschmackssache :-)

    AntwortenLöschen
  3. Klasse! Ich habe beruflich viel mit Waagen zu tun und daher gefällt mir dein Projekt hier richtig gut.Trifft optisch auch voll meinen Geschmack und finde ihn auch in diesem Farbton perfekt.

    Grüße, Norbert

    AntwortenLöschen