Ihr findet meine Projekte gut, habt aber selbst keine Möglichkeit diese nachzubauen, dann schaut doch in meinem Shop vorbei. Falls Ihr dort nicht fündig werdet, schreibt mir eine Email.


Samstag, 4. November 2017

Neuzugang in der Werkstatt: Hailo 1-2-3 300 Gerüst

Das vorgestellte Gerüst wurde mir von der Firma SVH Handels-GmbH zur Verfügung gestellt.

Diesmal stelle ich etwas völlig "artfremdes" vor, passt es doch so gar nicht in (m)eine Holzwerkstatt, aber zu meinem aktuellen Projekt schon, dazu dann an anderer Stelle später mehr. Ohne ein Gerüst wäre es deutlich anstrengender. Ihr dürft gespannt sein. 

Zum Thema:

Es handelt sich um ein kleines Gerüst von der Firma Hailo, bei mir aus der näheren Umgebung.

Das Modell ist das 1-2-3 300 (3m Arbeitshöhe) und die genaue Modellnummer ist 9459-301

















Warum ich mir genau dieses ausgesucht habe, dazu später mehr. 

Hailo gibt 5 Jahre Garantie auf das Gerüst. Das ist ja schon mal was. 
Aber ich bin ja so ein Verfechter von "Made in Germany". "Made by...." sagt da schon alles und leider nicht Deutschland. Schade. Wo das Gerüst genau gefertigt wird, kann man den Papieren nicht entnehmen.








Hat man das Gerüst aus seiner Verpackung befreit, fällt einem zuerst ein Karton mit vielen Einzelteilen in die Hände. Auspacken und loslegen ist nicht, aber auch nicht weiter wild, das muss man eh nur ein Mal machen.









Eine bebilderte und leicht verständliche Aufbau und Montageanleitung samt Stückliste und Warnhinweisen macht den Zusammenbau recht einfach. Die meisten Schritte wiederholen sich eh.









Zuerst habe ich die acht Schnellverbinder zusammen gebaut. Dazu bedarf es nur eines 13er Schlüssels oder Ratsche mit passender Nuss. Die Reihenfolge der Bauteile ist auf dem Plan ersichtlich.










Danach noch die beiden Rollen (dazu braucht es einen zweiten 13er Schlüssels)...













... und die Klemmen für die Plattformen anbringen und fertig.












Die möglichen Aufbau- und Nutzungsvarianten sind auf dem Beiblatt ersichtlich, ...











... zudem besitzt eines der Grundelemente (welche auch als kurze Leiter eingesetzt werden können) einen Aufkleber mit wichtigen Daten und Gefahrenhinweisen.










Das etwa 21kg schwere Gerüst mit einer Tragfähigkeit von 150kg ist von einer Person in zwei Minuten aufgebaut, dank "Speed-Lock".











Und damit komme ich zu den beiden Punkten, die das 1-2-3 300 so praktisch macht.

Da ist zum einen die Montage der Diagonalstreben und Geländerholmen durch den "Speed-Lock" genannten Einhand-Schnellverschluss.










Die Verschlüsse werden nur in die Sprossen gesteckt, das Sicherungsblech nach unten geschwenkt und der rote Hebel um 90° gedreht. Fertig.










Das "Geheimnis" des Verbinders besteht aus einem (dem schwarzen Teil) Gummielement. Durch das Drehen am Griff wird dieses Teil zusammengepresst, dehnt sich seitlich aus und klemmt in der Stufe fest.
Wer jetzt denkt, das wäre eine wackelige Angelegenheit, der irrt. Das Gerüst steht bombenfest ohne wackelig oder kippelig zu wirken.

Der zweite Punkt ist die zweiteilige 1,4m breite Plattform. 

Sie kann entweder als eine große Plattform genutzt werden, oder getrennt als zusätzliche Ablage in Griffhöhe für Materialien und Werkzeug.
Dabei hat die (kleine) Ablage eine Tiefe von 22cm und die große Plattform 33cm.



 




Das recht seltene Feature war mir wichtig. Ich habe keine Lust mich ständig bücken zu müssen oder über irgendwelches Zeug zu stolpern.

Das geringe Gewicht bei gleichzeitiger hohen Stabilität und die getrennte Plattform macht das Arbeiten mit dem Hailo 1-2-3 300 wirklich sehr angenehm. Ein riesen Fortschritt gegenüber dem Arbeiten nur mit Treppenleitern. 









Fazit:

Wie sich das Gerüst im Einsatz so schlägt, erfahrt ihr beim aktuellen Projekt, was ich hier auf meiner Seite bald anfange vorzustellen.
Bis jetzt macht es einen sehr guten und durchdachten Eindruck. Der Zusammenbau ist einfach, die Montage und das Zerlegen geht innerhalb kurzer Zeit, es ist stabil und dabei immer noch so leicht, dass es ohne Probleme von einer Person getragen werden kann.
Was will man mehr?



Bezugsquelle:
Das Hailo 1-2-3 300 Gerüst  könnt Ihr bei SVH24.de bestellen.

Kommentare:

  1. Hi Michl,

    so ein kleines Gerüst ist echt Gold wert. Ich kann mir immer wieder eines bei einem Freund ausleihen. Kann man echt gut gebrauchen, macht viele Arbeiten leichter.

    Viel Spaß damit.

    Pfiadi

    Martin :O)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martin,

      wie Recht Du hast.
      Bin im Moment an Wänden und Decke. Wenn ich das alles nur per Treppenleiter machen müsste, na prost Mahlzeit.

      Grüße
      Micha

      Löschen
  2. ja, so ein Gerüst ist definitiv Gold Wert, habe auch lang überlegt und habe das Original von Layer geholt, man kann dann auch 2 Gerüste übereinander benutzen und es ist einfach stabiler, leider der Preis auch etwas höher, sowie höhere Tragkraft und größer, dennoch lässt es sich durch die meißten Türen schieben und leicht genug für eine Person

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Michael,

    recht interessant, diesen Erfahrungsbericht zu lesen. Bisher habe ich dies entweder mit einer Leiter mit drei Gelenken gelöst oder meiner Zarges Arbeitsbühne, die allerdings 3mx1,30m misst.

    Danke, dass Du hier einmal den Mittelweg aufzeigst für den Innenausbau/-Renovierung.

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und u. U. auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. IP-Adressen) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.