Ihr findet meine Projekte gut, habt aber selbst keine Möglichkeit diese nachzubauen, dann schaut doch in meinem Shop vorbei. Falls Ihr dort nicht fündig werdet, schreibt mir eine Email.


Sonntag, 24. Mai 2020

Projektvorstellung: Terrasse neu - Teil 1

Alles neu macht der Mai ...
                                              ... fing aber schon im April an. :D

Unsere Terrasse soll schöner werden. Eigentlich nur der Belag, aber wenn, dann auch das drum herum wieder etwas aufhübschen.
Das ist auch der Hauptgrund, warum es mit meinem Schreibtisch so langsam voran geht.

Aktion 1: Der Sockel vom Grill bröckelt auseinander. Reparieren.

Donnerstag, 21. Mai 2020

Projektvorstellung: Schreibtisch - Teil 2

Das Material hatte ich im ersten Teil zur Weiterverarbeitung vorbereitet.
Der nächste Schritt war, die Hölzer für die Füße und Hirnleisten aufzudoppeln.
Es geht auch nur mäßig flott voran, es ist ja Frühling und die letzten Wochen war auch um Haus und Garten einiges zu tun. Über manches schreibe ich noch einen Artikel.

Damit der Leimauftrag zügig geht, hab ich mit einem Backformroller aus Silikon gearbeitet. Angetrockneter Leim, lässt sich später ganz einfach entfernen.

Samstag, 2. Mai 2020

Projektvorstellung: Schreibtisch - Teil 1

Endlich wieder ein größeres Projekt und endlich der Schreibtisch. Wie lange eier ich schon um das Ding rum? Paar Jahre.
Der Bau wird sich aber etwas hinziehen, bzw. zieht sich hin, weil ich nicht dran bleiben kann. Ums Haus gibt es viel zu tun und eine neue Terrasse ist auch in der Mache.

Ich wollte auf jeden Fall einen Eckschreibtisch. Flexibel sollte er auch sein, daher keine festen Unterschränke, sondern es folgen noch Rollcontainer. Luftig sollte er sein, also nicht rundum zu und irgendwie was anderes sollte er sein. Mit Esche wollte ich mal was machen, trotzdem sollte er wieder zweifarbig sein, als ein Element, was bisher überall im Wohnzimmer vor kommt.

Als Verbindungselemente kommen klassische Zapfen zum Einsatz und die Tischlatten sollen via Hirnleisten mit den Füßen verbunden werden. Ob das für einen Tisch stabil genug wird? Wird sich zeigen.

Damit später nichts miteinander kollidiert und für die Proportionen habe ich diesmal das Möbel fast komplett am Computer entworfen.

Mittwoch, 29. April 2020

Reparaturen: (Sinnfreie) Reparatur eines MDF Hockers

 Schon ne Weile her, aber kürzlich habe ich die Bilder von der Aktion gefunden.

Auch wenn es schon fast Verschwendung von Zeit und Material war, aber was tut man doch nicht alles, um jemand einen Gefallen zu tun, sollte dieser Haufen, der einmal einen billig(st)en Hocker aus MDF darstellte, wieder repariert werden.

Sonntag, 15. März 2020

Produktvorstellung: OSMO Hartwachs-Öl Effekt Silber 3091

Hier habe ich etwas besonderes ausprobiert. Das OSMO Hartwachs-Öl Effekt in Silber.

Prdoduktvorstellung: OSMO Öl-Beize 3590


Recht neu auf dem Markt ist die Öl-Beize von OSMO. Diese habe ich ebenfalls ausprobiert.

Produktvorstellung: Aqua-Clou Holzbeize in Verbindung mit Öl

Durch einen Hinweis auf Instagram bin ich darauf aufmerksam gemacht worden, die Aqua-Clou Holzbeize B11 doch mit dem OSMO Hartwachs-Öl zu kombinieren.


Produktvorstellung: Aqua Clou Lacklasur L17

Ich habe mal wieder Produkte zur farblichen Oberflächenbehandlung ausprobiert. 
Darüber gibt es in nächster Zeit vier kleine Artikel. 

Eines vorweg, ich werde die Produkte nur kurz "anreissen". Für mich ist es wichtig eine Tendenz zu erfahren und ein Gefühl zu bekommen, in welche Richtung das jeweilige Produkt geht. Dadurch ist es dann möglich, sich in Gedanken (und ich finde zu viele absolut fertige Muster oder zu viel detaillierte Vorplanung in 3D lässt die eigene Vorstellungskraft und Phantasie verkümmern), die fertige Oberfläche vorzustellen. Daher habe ich auch nur kleine Musterbrettchen behandelt und auch diese nicht absolut fertig, sondern nur grob vorbereitet.

Die Lacklasur L17 von Aqua-Clou und die neue Öl-Beize von OSMO.



Samstag, 7. März 2020

Tipp: Sägeblatt einer Handkreissäge parallel zur Führungsschiene einstellen

In einer losen Folge von Beiträgen möchte ich Euch einige kleine Tipps & Kniffe im Umgang mit Maschinen für die Holzbearbeitung mit auf den "holzigen Weg" geben.


Ich wurde von einem Leser nach einem Artikel zu dem Einstellen der Parallelität des Sägeblattes einer Handkreissäge zu der Führungsnut gefragt. Dem komme ich hiermit nach.

Im Grunde funktioniert es bei allen Handkreissägen auf dem Markt ähnlich.
Ich kann es aber nur an den drei Festool Modellen HK(C) 55, TS 55 REBQ und der TS 75 zeigen.

Samstag, 29. Februar 2020

Projektvorstellung: Halter für Exzenterschleifer

Ich bin zwar ein großer Freund von Systainer(verstau)lösungen, aber durch den Versuch mit

der Carvex, dem AGC 18 und GWS 12 bin ich doch etwas auf den Geschmack gekommen, wichtige Maschinen, für die es nur wenig Zubehör benötigt griffbereit aufzuhängen.