Ihr findet meine Projekte gut, habt aber selbst keine Möglichkeit diese nachzubauen, dann schaut doch in meinem Shop vorbei. Falls Ihr dort nicht fündig werdet, schreibt mir eine Email.


Donnerstag, 13. Dezember 2018

Holz kaufen, nur wo? Vielleicht im "Holzland"?

Passendes Holz für das eigene Projekt zu beschaffen ist oft so eine Sache. Die Holzwerkerforen sind voll von Anfragen, wo man am besten (sein) Holz kauft.
Glücklich der passionierte Hobbyschreiner, der in der Nähe einen guten Holzhändler mit passender Auswahl hat, welcher auch noch ohne mit der Nase zu rümpfen an Privat verkauft, auch wenn es nur mal ein Brett oder Platte ist.

Dienstag, 11. Dezember 2018

Gewinnspiel zum Jahresende.

Zum Jahresende möchte ich ein große Ladung an Sachen verlosen. Es ist alles dabei, was man(n) braucht. T-Shirt, Kappe, UVEX Sonnenbrille, Flaschenöffner, Bleistifte, Zollstoc, Tec-Oil von Natural-Farben und ein Schlüsselband.



Die Teilnahme ist einfach.
Beantwortet folgende Frage und unter allen richtigen Kommentaren, lose ich den Gewinner aus. Dessen Kommentar bekommt von mir ne Antwort, er schreibt ne Mail und schon bekommt er die Sachen geschickt. Mitmachschluss ist der 21.12.2018.

So, die Frage: Wieviele Profilbretter (!) habe ich für das Wohnzimmer gebürstet?

Sonntag, 2. Dezember 2018

Projektvorstellung: Deckenleuchten - Teil 2

Das Epoxidharz war  ausgehärtet und ich konnte die Rahmen ausspannen.

Auflagehölzer neu und diesmal richtig eingeleimt und Passprobe.
Jetzt aber!

Samstag, 24. November 2018

Projektvorstellung: Deckenleuchten - Teil 1

NICHTS aber auch GAR NICHTS macht sich von alleine.

Es fehlen ja noch Sachen fürs Wohnzimmer, kümmert sich irgendwie keiner drum, muss ich es also wieder selbst machen. :o)

Zum einen wäre da noch ein großer Eckschreibtisch, bei dem ich nach wie vor hin und her gerissen bin, ob ich den irgendwie versuchen sollte zu bauen oder was fertiges kaufen, dann fehlt noch ein großes Regal. Dafür hab ich auch schon zwei Ideen. Beide würde ich gerne umsetzen, aber bis jetzt passen beide nicht wirklich zusammen. Da muss ich noch knobeln.

Fange ich halt mit den Deckenleuchten an.
Frage war; welche mit eigenständigem Design oder etwas, was sich "harmonisch" in die Decke integriert.

Ich hatte dann mal rumgespielt.

Klassich ...

Samstag, 17. November 2018

Tipp: Rundanschlag der Domino einfach justieren

In einer losen Folge von Beiträgen möchte ich Euch einige kleine Tipps & Kniffe im Umgang mit Maschinen für die Holzbearbeitung mit auf den "holzigen Weg" geben.


 In dieser Folge geht es um einen Tipp zu der Festool Domino DF-500 und DF-700, genauer gesagt für den Rundanschlag.

Mit der Domino können ja nicht nur Platten, Bretter oder Kanthölzer miteinander verbunden werden, nein auch Rundstangen oder Handläufe (35-60 mm) lassen sich damit bearbeiten. Dafür gibt es als optionales Zubehör den Rundanschlag RA DF 500/700.

Donnerstag, 8. November 2018

Werkstatt - Update XI (November 2018)

Schon über 1,5 Jahre alt, das letzte Update der Werkstatt.
Große Änderungen gab es nicht, nur hier und da ein paar Kleinigkeiten, trotzdem möchte ich diese doch mal wieder in einem Artikel zusammenfassen. 

Beginnen wir beim Freund Heizung, in dieser Blickrichtung ist eigentlich alles beim alten geblieben. Der an einem Federzug hängende Saugschlauch mit integriertem Plug-IT Kabel hat sich bewährt. Das funktioniert super.

Mittwoch, 31. Oktober 2018

Tipp: Referenzkante an der DF-500 für schmale Werkstücke

In einer losen Folge von Beiträgen möchte ich Euch einige kleine Tipps & Kniffe im Umgang mit Maschinen für die Holzbearbeitung mit auf den "holzigen Weg" geben.


In diesem Tipp geht es um das Fräsen von Dominoverbindungen in schmalen Werkstücken, ohne etwas anzeichnen zu müssen.

Als Beispiel sollen zwei Fräsungen in dieses ca 80mm breite Werkstück eingebracht werden.

Samstag, 27. Oktober 2018

Projektvorstellung: Halterungen für Schraubendreher

Ich hatte meinen Bestand an Schraubendreher etwas aufgestockt und da ich ja gerade das Projekt Zwingenregal abgeschlossen hatte und so die Resteecke angehen musste, war es günstig auch gleich meinen Schraubendrehern ein ordentliches Zuhause zu schaffen. 

Zum einen ging es um jene hier: Schlitz nach VSM Norm, Innensechskant von 1,5 bis 10 mm und dem neuen Satz Steckschlüssel von 4 bis 13 mm mit hohlem Schaft.


Dienstag, 23. Oktober 2018

Projektvorstellung: Großes Zwingenregal - Teil 2

Ich hatte ja nur die Teilung am PC geplant. Abstand der Halter zueinander fehlte noch. 

Diesen habe ich mit Hilfe der verschiedenen Zwingen (hoffentlich) passend ermittelt. Es gibt drei Ebenen, sodass fast alle Zwingen zweifach geführt werden.

Sonntag, 7. Oktober 2018

Projektvorstellung: Großes Zwingenregal - Teil 1

Die letzten Wochen war es recht ruhig hier auf dem Blog. Aber nicht nur dort, sondern auch in der Werkstatt. Ich hatte viel anderes zu tun und aus privaten Gründen, die mich sehr belasten, auch keine rechte Motivation für die Werkstatt. Deswegen seit auch Ihr Leser etwas zu kurz gekommen. 
Ich hoffe das wird jetzt wieder besser.

Bevor es an Projekte fürs Wohnzimmer geht, wollte ich zuerst noch was für die Werkstatt erledigen, was mir schon länger "brennt". 
Ein Zwingenregal, an dem alle meine Korpus- und Einhandwingen Platz haben. Aktuell hängen sie ja nach an verschiedenen Stellen.
Angedacht hatte ich eigentlich, das Regal zu gliedern, also nach Zwingentyp zu ordnen, dafür ist aber die zur Verfügung stehende Wandfläche zu kurz.
Ich bin dann an einer Teilung ähnlich wie bei Timothy Wilmots gelandet. Sprich zwischen den Korpuszwingen hängen die anderen Zwingen. Gefällt mir zwar nicht so, aber es ist extrem platzsparend. 

Hier eine Skizze der Einteilung: