Ihr findet meine Projekte gut, habt aber selbst keine Möglichkeit diese nachzubauen, dann schaut doch in meinem Shop vorbei. Falls Ihr dort nicht fündig werdet, schreibt mir eine Email.


Samstag, 16. Juni 2018

Projektvorstellung: Neue Veranda für das Gartenhaus - Teil 4


Endspurt. Die letzten Teile müssen noch gefertigt werden und die Pfosten bekommen noch etwas "Deko".

Dem Geländer fehlt ja noch ein Geländer. Nur Pfosten sind ja noch keines. Logisch!

Dazu hatte ich im Vorfeld an einigen Glattkantbretter 26x140 an den Kanten ne Hohlkehle angefräst. Wieder was fürs Auge.

Für die Geländerteile brauchte ich aber zuerst noch die exakten Maße. Dazu habe ich alle Pfosten montiert und die Abstände mit meinem Disto X310 ausgemessen. 

Freitag, 8. Juni 2018

Projektvorstellung: Neue Veranda für das Gartenhaus - Teil 3

In diesem Teil geht es um die Pfosten für das Geländer. 

Format hab ich mich für 78x78 entschieden und die Höhe hatte ich bereits im Vorfeld ausgenobelt. Sie liegt bei 708mm.

Gehobelt und auf Länge gesägt waren sie schnell.

Als nächstes waren die Dächer an der Reihe. Das Auge will ja auch was sehen. 
Mittels Kappanschlag und schräg gestelltem Sägeblatt, war das auch fix auf der Kapex erledigt.

Donnerstag, 31. Mai 2018

Projektvorstellung: Neue Veranda für das Gartenhaus - Teil 2

Trockenzeit muss ja immer eingeplant werden, daher habe ich zuerst die Hölzer für die neuen Dielen vorbereitet.

An den Oberkanten bekamen sie einen 6mm Radius ...

Sonntag, 27. Mai 2018

Projektvorstellung: Neue Veranda für das Gartenhaus - Teil 1

Aktion "Wir machen alles Grünfrei" hat leider einige heftige Schäden am Gartenhaus in die Blicke gerückt. Diese werden natürlich schon einige Zeit vorhanden gewesen sein, nur es hat keiner nachgeguckt.
Nur was man weiß, kann man nicht ignorieren. Also war eine Instandsetzung angesagt. 

Nach dem Entfernen der vorderen Diele, was sehr leicht ging, zeigten sich schon die ersten zerstörten Stellen.  

















Auch das Geländer war stellenweise schon durch. 

Sonntag, 13. Mai 2018

Tipp: Grünbelagentferner von Hotrega

Unser gutes altes Gartenhäuschen sah stellenweise alles andere als frisch und sauber aus.

Mit der Zeit hat sich einiges an Grünbelag gebildet, auch andere Konstrukte ums Haus waren davon befallen.

Sonntag, 6. Mai 2018

Projektvorstellung: Servierbretter und Flaschenträger

Für eine Hochzeit brauchte ich noch ein passendes Geschenk. Selbst gemacht sollte es natürlich sein, zudem persönlich und an das große Ereignis erinnern. 

Mangels Zeit habe ich auf was bewährtes zurück gegriffen. Den praktischen Flaschenträger.
Da ich den Bau ja bereits dokumentiert habe, an dieser Stelle nur einige Bilder.

Samstag, 21. April 2018

Neuzugang in der Werkstatt: Record Power DS300 Tellerschleifer

Die vorgestellte Maschine wurde mir von der Firma Maschinenhandel Meyer zur Verfügung gestellt.





Für jeden Holzwerker der Schmalseiten an kleinen Teilen möglichst exakt auf Maß schleifen möchte ist eine stationäre Schleifmaschine schon fast ein Muss. Handgeführt bekommt man das nicht so genau hin, zudem verschleift man dabei gerne noch die Kanten. 
Optimal ist für sowas ein Bandschleifer mit stehendem Band, nur diese sind in der Regel groß und teuer. Es gibt noch Varianten, bei denen das Schleifband liegend angeordnet ist, was und wie man mit den Dinger etwas vernünftig schleifen soll, ist mir ehrlich gesagt ein Rätsel.
Wer in der Werkstatt nicht über einen üppigen Platz verfügt und auch noch auf den Geldbeutel achten muss, für den ist ein Tellerschleifer eine kompakte Alternative. So eine Maschine sollte aber schon eine Tellergröße von 260mm und aufwärts besitzen um mit ihr nicht nur Miniaturwerkstücke bearbeiten zu können.

Eine solche ist der hier vorgestellte Tellerschleifer DS300 von Record Power. Mit einem 305mm Teller und einem Gewicht von ca. 33kg, bietet er eine genügend große Schleiffläche und ist noch tragbar.

Samstag, 7. April 2018

Tolle Assichten: Ein kleiner Ausblick

Das Wohnzimmer hat mich ja ziemlich in Beschlag genommen und es gibt ja noch andere Sachen neben dem geliebten Hobby.
Daher ist mein Puffer an Artikeln deutlich zusammen geschrumpft und ich brauche auch mal etwas "Luft". Heißt, dass es in der nächsten Zeit nicht mehr so gut wie jede Woche hier was zum lesen geben wird.

Trotzdem hier ein Ausblick auf das Kommende:



Von Maschinenhandel Meyer wartet der Tellerschleifer DS300 auf eine Vorstellung, ebenso der Rustofix und die neuen kleinen Dominoverbinder.
Daneben möchte ich eine Fensterbank aus Kunststein aufarbeiten und anschließend neu polieren. 
Die Fensterläden hängen nun vier Jahre, es wird Zeit für eine Kontrolle, Reinigung und einer Auffrischung der Lasierung. Ein Versuch mit dem Holz-Auffrischer von Natural wird es auch geben.

Sonntag, 25. März 2018

Projektvorstellung: Renovierung - Wohnzimmer - Teil 11

Sooo das hier wird der letzte Teil von der Renovierung des Wohnzimmers werden. 
Es war ja noch ein wenig zu tun, der Decke fehlten noch teilweise die Randleisten, die Elektrik bedurfte noch etwas Aufmerksamkeit und der Fußboden musste noch verlegt werden.
Aber eines nach dem anderen.

Die Hölzer waren ja schon vorbereitet, ich musste nur noch die Befestigungsbohrungen anzeichnen und bohren ...











... und anschrauben.

Sonntag, 18. März 2018

Ankündigung: Bald ist es soweit, die lösbaren Verbinder von Festool für die Domino DF-500 kommen

Eine gefühlte Ewigkeit mussten Freunde und Nutzer des Festool Domino Systems auf die lösbaren Verbinder für die "kleine" DF-500 warten. Jetzt im April ist es soweit. 

Und es sind nicht einfach nur verkleinerte Versionen, von denen schon für die Domino XL bekannten Eck- und Flächenverbindern.