Ihr findet meine Projekte gut, habt aber selbst keine Möglichkeit diese nachzubauen, dann schaut doch in meinem Shop vorbei. Falls Ihr dort nicht fündig werdet, schreibt mir eine Email.


Donnerstag, 26. Juni 2014

Werkstatt - Update VII (Juni 2014)

Das letzte Werkstattupdate ist schon ein halbes Jahr her. Also Zeit für ein neues. Gleichzeitig habe ich den Artikel "Jahrbuch einer Werkstatt" aktualisiert.

Es gab in den letzten Monaten eigentlich nur drei erwähnenswerte Änderungen:

Die Rundstäbe bekamen einen "Zaun", so können sie nicht mehr ständig umfallen. Es sind die Kleinigkeiten, die einem das Leben erleichtern.












Mein roter Vorratsschrank ist aus der Werkstatt verschwunden und an dessen Stelle steht jetzt die Absauganlage.  Aktuell wurde ich durch diese Aktion mit etwas mehr Bewegungsraum belohnt + die Möglichkeit, evtl. doch einen Frästisch in der Werkstatt unterzubekommen.








Die im Teil 6 vorgestellte Ablagefläche war eine sehr gute Idee.

Mittlerweile habe ich aber etwas umgeräumt. Das Notebook wanderte auf einem größerem Brett eine Etage höher und unten drunter hat nun mein Centrotec Systainer einen neuen Platz gefunden. Vorher stand er ja auf der Kommode, allerdings war schon oft etwas im Weg und ich kam nicht an das Zeug ran. Jetzt steht er deutlich griffgünstiger.







An der Werkzeugwand gab es ein paar Änderungen bei den Positionen der Werkzeuge, aber nichts großartiges.










Kommentare:

  1. Seit wann besitzt du denn die Optimum Standbohrmaschine?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      oh schon lange. Sicher 10-15 Jahre.
      Grüße

      Michael

      Löschen
  2. Hallo Micha,

    bei den Rundstäben habe ich mir angewöhnt die vor der Benutzung immer noch mal durch das Dübeleisen zu ziehen, wenn die in Bohrlöcher passen sollen. Der angegebene Durchmesser der Rundstäbe schient nur ein ca. Maß zu sein oder die scheinen noch leicht zu quellen.

    Grüße
    Christoph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christoph,

      das ist ein guter Tipp. Danke!
      Bei mir ist es das gleiche, die Stäbe haben alle leichtes Übermaß.

      Grüße

      Micha

      Löschen
  3. Ein Blick in eine Werkstatt, der sich lohnt. Hut ab, vor der Ordnung.

    Gruß Ricc

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,

      danke. Es ist aber nicht immer so ordentlich. Nur bei so wenig Platz, muss man schon etwas auf Ordnung schauen, sonst ist das Chaos sofort da.

      Löschen
  4. Hallo Micha,
    richte mir gerade meine Werkstatt ein. Bei dem Anblick deiner Tätigkeit juckts bei mir richtig in den Fingern. Super gemacht,- vor allem dass du auf so kleinem Raum eine sehr hohe Effektivität erzielt hast. Und dann noch ein dickes, fettes Lob an deine Bolog-Site, macht richtig Spass darin zu stöbern.
    Neujahrs Grüße von
    Bernd

    AntwortenLöschen